×
Arthur von Schmid-Haus Öffnungszeiten Familienfreundliche Ausstattung Komm auf die Hütte! Die Wanderung zur Hütte Touren, Zustiege & Nachbarhütten Klettern und Klettersteig um die Hütte Zeit zum Essen Über Nacht

Datenschutzerklärung Impressum
Arthur von Schmid-Haus
Herzlich willkommen auf 2.281 m!

Zeit zum Essen

Oberhalb von 1.000 Metern schmeck das Essen sowieso besser, das ist wohl ein Naturgesetz.

Guten Appetit und einfach genießen - Ihre Familie Fuchsloch:
Bretteljause
Hausgemachte Suppe
Apfelstrudel
Kaiserschmarren
Käsespätzle
Bauernbratwurst
und einiges mehr ….

Für "Übernachter":
Frühstücksbuffet EUR 13,50
Kaffee, große Tee-Auswahl, Milch, hausgemachtes Brot, Butter, Wurst, Käse, Marmeladen, Honig, Nutella,
Müslis, Cornflakes, Ei, Joghurt (nach Verfügbarkeit) und Auffüllen des Marschwassers

Halbpension EUR 31.— = Abendmenü (Suppe, Hauptspeise (2 zur Auswahl, davon 1 vegetarisch) Dessert und Frühstücksbuffet
(Kinder je nach Alter entspr. weniger)

Wir bieten euch auch für eure Tour zum Mitnehmen ein Jausenbrot oder ein "Gipfelpackerl" an.

Wie halt auf so großer Höhe üblich, richtet sich unsere Speisekarte nach der Verfügbarkeit unserer Lebensmittel.
Wir werden ausschließlich mit dem Hubschrauber versorgt und bekommen 2 x in der Saison unsere Ware.

Bergsteigeressen

Nur für Mitglieder:
Für mindestens ein "Bergsteigeressen" zahlen Mitglieder und ihnen Gleichgestellte einen um mindestens 10% ermäßigten Preis, also ein Essen um 9,00€.
Das Bergsteigeressen wird auf der Speisekarte ausgewiesen.
Es wird dazu ein alkoholfreies Getränk angeboten, das mindestens 40% billiger ist, als Bier in gleicher Menge.

Auf Wunsch erhalten Mitglieder ein Teewasser für 3,00 €/Liter (inkl. 2 Tassen).

Selbstversorgung

Das Arthur von Schmidhaus ist eine bewirtschaftete Hütte,
wir haben in den Sommermonaten keinen separaten Raum für Selbstversorgung, nur unsere drei Speiseräume und die Gästezimmer zum Übernachten.
Der Winterraum wird in der Sommersaison ganz normal als Gäste-Lager (vorwiegend mit Hund) benutzt.
Wir bitten um Verständnis, dass das Kochen in den Zimmern/Lagern aus Gründen des Brandschutzes untersagt ist.

Das Arthur von Schmidhaus liegt in der Kernzone vom Nationalpark Hohe Tauern, das Campieren im Freien, offenes Feuer usw. sind nicht zulässig.

Natürlich ist es möglich, dass du z.B. ein mitgebrachtes Brot isst, aber bitte nicht im Zimmer/Lager. Gerne kannst du morgens ein Heißgetränk (Kaffee, Tee, Milch und Marschwasser zum Mitnehmen soviel du möchtest) für 5.— wählen.

Auszeichnung Falstaff Hüttenguide 2022

Wir freuen uns, im Falstaff Hüttenguide 2022 die Auszeichnung Drei Edelweiss erhalten zu haben!